Lektion 3.3: Das Menü

Das Menü ist das wichtigste Element jeder Website. Nur so können sich Nutzer auf Deiner Website zurechtfinden. Deswegen sollte das Menü stets klar strukturiert sein. Mach Dir deshalb vorher einige Gedanken. Hier ein Beispiel für ein Menü einer Unternehmensseite:

  • Aktuelles
  • Angebote
    • Dienstleistungen
    • Produkt 1
    • Produkt 2
  • Über Uns
    • Philosophie
    • Mitarbeiter
  • Shop
    • Neuheiten
    • Kategorie 1
    • Kategorie 2
  • Kontakt

Überlege Dir dabei immer, welche Informationen Du unter welchem Menüpunkt unterbringen willst. Überlege Dir auch, was Deine Kunden oder Websitenbesucher interessiert, wenn sie auf Deiner Website sind.


Übertrage dieses Menü zunächst in Dein Baukasten- oder CMS-System. Das Resultat könnte dann so aussehen:

Vervollständige anschließend Deine Seite mit Deinem persönlichen Inhalt. Das ist eigentlich die größte Herausforderung. Denn ein guter Inhalt braucht so seine Zeit. Nimm sie Dir deswegen auch. Wenn der Inhalt – also nicht nur das grobe Gerüst, sondern wirklich alles steht – dann beachte noch die SEO-Kriterien.