Lektion 4.2: Off-Page Optimierung

Eine gute Off-Page Optimierung ist ein langwieriger Prozess. Deswegen lohnt es sich, gleich zu Beginn daraufzusetzen.

Hinter dem Begriff „Off Page Optimierung“ verstecken sich Verlinkungen. Sowohl auf die eigene Website als auch von anderen auf Deine Website. Diese Verlinkungen von anderen solltest Du nach und nach ausbauen. Das geht zum Beispiel über Portale (für Dienstleistungen oder Vereinsanfragen) und Soziale Medien (Facebook, Instagram und Co.).

Achte auch auf Verlinkungen. Am besten sind nicht nur Links auf andere Websites, sondern auch Links von anderen auf Deine Website. Diese Verlinkungen von anderen solltest Du nach und nach ausbauen. Das geht zum Beispiel über Portale (für Dienstleistungen oder Vereinsanfragen) und Soziale Medien (Facebook, Instagram und Co.).

Genauso wichtig ist die On-Page Optimierung.